Header Software 2013 |

HELIOwin®
Steuerungs- und Dokumentations-Software
für WINsystem® Granulattrockner

Jeder angeschlossene Trockner kann präzise für die jeweilige Trockenaufgabe programmiert werden

  • durchsatzabhängig und
  • bezogen auf die Ausgangsfeuchte des Granulates

Die dafür notwendigen Daten werden übernommen aus:

  • aus der hinterlegten HELIOS-Datenbank oder 
  • aus der hinterlegten Kundendatenbank

und dem Trockner via CAN-Bus übermittelt.

Dadurch wird das gewünschte Trockenergebnis mit dem kleinstmöglichen Energieverbrauch erreicht.


Die Software HELIOControl kann jederzeit nachgerüstet werden.

 

Trockendokumentation

mit PDF-Trockenprotokollen für Audits/Zertifizierungen

  • Der gesamte Trockenprozess wird lückenlos dokumentiert und kann in Form von PDF-Protokollen abgespeichert werden.
  • Der Status aller angeschlossenen Trockner wird in Echtzeit am Bildschirm „Trockner-Planer“ angezeigt.
  • Es erfolgt eine automatische Aufzeichnung in Form von PDF-Protokollen pro Trockenauftrag. Bei mehrtägigen Trockenprozessen geschieht dies in 24-h Unterteilungen.
  • HELIOS Granulattrockner der Baureihe WINsystem sind serienmäßig für eine lückenlose Dokumentation des Spritzgießprozesses und der Materialaufbereitungdafür vorbereitet.

Alle relevanten Parameter wie

  • Trockentemperatur
  • Trockluftvolumenstrom
  • Taupunkt der Trockenluft
  • Trockenzeit
  • evtl. aufgetretene Störeinflüsse, die die Trockqualität beeinträchtigen könnten

werden lückenlos über den Zeitverlauf auftragsbezogen aufgezeichnet.

 

System Trockner - Planer Protokolle

Makro- und Benutzerverwaltung, Zuordnung von Granulattrocknern, Förderstellen und Entleerstationen.

Hier wird der Status aller angeschlossenen Granulattrockner über eine mitlaufende Zeitachse parallel angezeigt.  Jeder Trockenauftrag wird unter Angabe aller auftragsbezogenen Daten, Prozessparameter, Ereignisse und evtl. aufgetretenen Fehlern dokumentiert und archiviert.
Kunststoff-Datenbank Monitor PC oder IPC
 
Nutzen Sie die Vorteile der HELIOS-Datenbank. Greifen Sie auf eine Liste der wichtigsten Kunststoffe zu oder gestalten Sie Ihr eigenes, kunststoffspezifisches Trockenprogramm aufgrund von Erfahrungswerten und der Ausgangsfeuchte. Alle Informationen über den Trockenprozess werden gesammelt und aufgezeichnet. Nicht nur der Prozessverlauf, sonder auch Energie- und Druckluftverbrauch, Verweildauer und evtl. Störungen werden aufgezeichnet. Alle Granulattrockner werden in Echtzeit dargestellt.